Tarnen und Täuschen - Ein WS mit Major Kremer

Die Vietnamesen sind ein starkes und freiheitsliebendes Volk. Nach den Franzosen, versuchten die USA Vietnam ebenfalls zu unterwerfen. Die Widerstandsbemühungen der Vietnamesen war vorallem ihrer Fähigkeit die Umgebung zu nutzen und sich quasi unsichtbar zu machen. Außerdem um die wildlebenden Tiere beobachten zu können, ist diese Kunst "Tarnen und Täuschen" wichtig und das wollten die Kids lernen. Damit war der Auftrag klar:

Major Kremer übernehmen Sie!

Als Vorbereitung den Workshop, wie tarnt man sich in der Natur, dienten uns zwei Filme:

Good Morning, Vietnam, ein Spielfilm von Barry Levinson aus dem Jahr 1987 über einen US-amerikanischen AFN-Radiomoderator in Saigon während des Vietnamkriegs. Der Film basiert auf der Biographie des AFN-Moderators Adrian Cronauer, der auch Co-Autor des Drehbuchs war. Cronauer wird von Robin Williams dargestellt, der dafür einen Golden Globe gewann und eine Oscar-Nominierung erhielt.


Rambo 2 - der Vietnam-Veteran John Rambo machte in seiner Wut fast eine gesamte Stadt dem Erdboden gleich und musste deshalb in einem Hochsicherheitstrakt eines Gefängnisses einsitzen. Sein ehemaliger Kommandant Trautman macht ihm einen Vorschlag: Wenn er noch einmal nach Vietnam zurückkehren und dort Beweise finden würde, dass die Kommunisten immer noch amerikanische Soldaten als Kriegsgefangene festhalten, könne er vorzeitig aus der Haft entlassen werden … und er tut es.

Um Ihnen ein komfortables Online-Erlebnis zu ermöglichen, setzen wir auf unserer Webseite Cookies ein. Entscheiden Sie bitte selbst, ob Cookies bei der Nutzung unserer Website gesetzt werden sollen.